BMWK - 2. Jahrestagung Regionale Transformation Gestalten

Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Den Auftakt der 2. Jahrestagung Regionale Transformation Gestalten macht eine ganztägige Konferenz in der Grand Hall Zollverein auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein. Im Mittelpunkt der Konferenz steht der Austausch darüber, wie regionale Transformationsprozesse vor Ort nicht nur geplant werden, sondern auch gelingen können. Die voraussichtlich 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer insbesondere aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft, Verbänden und Gewerkschaften werden dabei eine Vielzahl von Ideen, Ansätzen und Methoden für eine erfolgreiche Regionalentwicklung diskutieren.

Weitere Infromationen folgen demnächst.

Zurück