FONA³ und Leitinitiative Zukunftsstadt

Die Stadt-Land-Plus Förderrichtlinie ist Teil der Leitinitiative Zukunftsstadt innerhalb des BMBF-Rahmenprogramms Forschung für Nachhaltige Entwicklung – FONA³. Die Leitinitiative fördert einen integrativen Ansatz zur Entwicklung nachhaltiger Städte. Stadt-Land-Plus ergänzt so die Leitinitiative Zukunftsstadt um die notwendige Perspektive über die Grenzen der Stadt und trägt zu nachhaltigen Beziehungen mit dem Umland und ländlichen Raum bei.

Stadt-Land-Plus knüpft Bezüge zu Aktivitäten der Bekanntmachung „Umsetzung der Leitinitiative Zukunftsstadt“, zum „Wettbewerb Zukunftsstadt“ und zu weiteren laufenden sowie abgeschlossenen Fördervorhaben. Hierzu zählen beispielsweise die Ergebnisse und Erfahrungen aus Förderinitiativen des BMBF wie „Reduzierung der Flächeninanspruchnahme (REFINA)“, „Innovative Systemlösungen für ein Nachhaltiges Landmanagement“, „Innovationsgruppen für ein nachhaltiges Landmanagement“ und „Kommunen innovativ“.

Die Website der Innovationsplattform Zukunftsstadt - IPZ bietet einen Einblick rund um aktuelle Themen, Bekanntmachungen und Best-Practice-Beispiele zur nachhaltigen Stadtentwicklung und ihrer Forschung.